0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Qualität der Zusammenarbeit im Team



Das Soziokratie Zentrum Österreich und das Institut für partizipative Sozialforschung haben im Zuge eines Forschungsprojekts ein Messinstrument entwickelt, um die Qualität der Zusammenarbeit in Teams zu messen. Die erhobenen Daten können interessante Rückschlüsse über die Organisations- und Teamentwicklung offenbaren.

Unser Messinstrument kann auf zwei verschiedene Weisen genutzt werden:

Anwendungsmöglichkeit A - Individuelle Auswertung (kostenlos)
Nutze das Tool kostenlos und anonym zur eigenen Selbstreflexion. Die persönlichen Auswertungsergebnisse stehen Dir unmittelbar nach der Beantwortung eines 5-10- minütigen Fragebogens kostenlos zum Download zur Verfügung. Deine Angaben bleiben vollständig anonym. 


Anwendungsmöglichkeit B - Team-Auswertung
Wenn mehrere Personen Deines Teams den Fragebogen ausfüllen, können die Teamergebnisse anonym ausgewertet und dargestellt werden.
Wichtig: Teams deren Mitglieder an einer Teamsauswertung teilnehmen möchten, bekommen einen gesonderten Link zum Fragebogen, damit die Daten zugeordnet werden können. Bei Interesse bitte hier anmelden


Alle Angaben bleiben vollständig anonym. Es werden keine persönlichen Daten abgefragt. 

Zur Durchführung werden Cookies gesetzt. Alle Details zum Umgang mit Daten und Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


 

Datenschutzinformation für die Online-Befragung für das Soziokratie Zentrum Österreich

 

Diese Online-Befragung ist eine anonyme Befragung. Es werden keine personenbezogenen Daten abgefragt und gespeichert. Es werden keine Daten abgefragt, mit denen Sie als Einzelperson identifizierbar sind.

 

Das Institut für partizipative Sozialforschung (www.partizipative-sozialforschung.at), ansässig in Lindengasse 56/18, 1070 Wien, und der Verein Soziokratie in Anwendung, ansässig in Maria-Lassnig-Straße 32/2, 1100 Wien, sind verantwortlich für die Verarbeitung der Daten, die wir im Verlauf Ihrer Teilnahme an dieser Befragung erheben. Der Auftraggeber für diese Befragung ist das Soziokratie in Anwendung. Die Auswertung der erhobenen Daten wird dazu verwendet, um die Wirkung von Soziokratie auf Gruppen zu messen.

Die Daten, die im Zuge dieser Befragung erhoben werden, werden durch technische Vorkehrungen (Unterdrückung der IP-Adresse bei der Speicherung Ihrer Daten) anonymisiert. Das heißt, nach der Erhebung der Daten ist kein Rückschluss Ihrer Angaben auf Ihre Person möglich.

 

Während der Online-Umfrage werden Cookies gesetzt, die ausschließlich für die Durchführung und Funktionalität der Umfrage verwendet werden, insbesondere wenn Sie die Umfrage verlassen und zu einem späteren Zeitpunkt weiter beantworten möchten. Danach werden die Cookies gelöscht. (Siehe auch: "The EU Internet Handbook" - http://ec.europa.eu/ipg/basics/legal/cookies/index_en.htm: “user‑input cookies (session-id) such as first‑party cookies to keep track of the user's input when filling online forms, shopping carts, etc., for the duration of a session or persistent cookies limited to a few hours in some cases”.

Diese Online-Befragung wird über den Anbieter limesurvey GmbH, Barmbeker Straße 7A, 22303 Hamburg, www.limesurvey.org, durchgeführt. Limesurvey verarbeitet als Auftragsverarbeiter die von Ihnen angegebenen Daten für den Zweck der Durchführung und Auswertung der vorliegenden Umfrage. Ihre Angaben dürften nicht für andere Zwecke genutzt werden. Limesurvey ist vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit aller Angaben zu wahren.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Alfons Bauernfeind vom Institut für partizipative Sozialforschung, Lindengasse 56/18, 1070 Wien, erreichbar unter [email protected] oder +43 699 14077099.